News

Gleich drei Dienstjubiläen

Am 12.9. durften wir gleich drei Mitarbeiterinnen für deren langjähriges Engagement ehren.

Christine Würmli ist seit 15 Jahren Teil des RhyCare-Pflegeteams, Edith Lüchinger und Sonja Kölbener feiern ihr 10jähriges Dienstjubiläum. Anlässlich einer kleinen Feier mit Apéro für alle Mitarbeitenden wurden die drei Jubilarinnen für Ihr langjähriges Engagement gewürdigt.

Im Beisein von Präsident Urs Noser verdankte Markus Dürrenberger, Geschäftsleiter BWL, den langjährigen Einsatz der drei Pflegefachfrauen: «Es ist in der heutigen schnelllebigen Zeit nicht mehr selbstverständlich, dass jemand so lange beim gleichen Betrieb bleibt. Umso mehr verdient diese Konstanz und Treue unser aller Anerkennung. Dahinter liegen grosse Einzelleistungen im Dienste unserer Bevölkerung und des ganzen Teams der SPITEX RhyCare. Dafür gebührt den Jubilarinnen ein grosser Dank.»

Susanne Lusi-Schmid, Geschäftsleiterin PDL, richtete ebenfalls persönliche Grussworte an die drei Jubilarinnen und verdankte deren unermüdlichen Einsatz über all die Jahre herzlich.

Die überreichten Blumen mit passenden Spruchbändern verdeutlichen den Dank für die geleisteten Dienste.

Spitex-Tag 2022: Modern und systemrelevant

Am diesjährigen Spitex-Tag wollen wir darauf hinweisen, wie relevant die Spitex für die Grundversorgung in der Schweiz ist. Während der Corona-Krise und durch die Pflegeinitiative ist die Pflege in den Fokus der Öffentlichkeit getreten. Am Spitex-Tag knüpfen wir an diese Aufmerksamkeit gegenüber der Pflege an und stellen die Spitex mit all ihren verschiedenen Berufsfeldern ins Zentrum. Der Aufgabenbereich bei der Spitex umfasst das ganze Spektrum der Pflege und Unterstützung: von der Grundpflege, über komplexe Pflegeleistungen bis hin zu Spezialgebieten wie Wundversorgung, psychiatrische Betreuung, Kinderspitex oder Unterstützung in palliativen Situationen.

Die Spitex ist eine systemrelevante Dienstleisterin in der ambulanten Gesundheitsversorgung, die über 40’000 Mitarbeitende in vielen verschiedenen Berufen beschäftigt. Dank der Spitex können kranke und unterstützungsbedürftige Menschen länger dort leben, wo sie sich wohlfühlen: zu Hause.

Für den Spitex-Tag haben die Ostschweizer Kantone AI, AR, GR, SG, SH, TG und ZH gemeinsame Aktivitäten entwickelt, mit dem Ziel die Systemrelevanz zum Gespräch zu machen. Unter anderem wurde kantonsübergreifend ein Video vielen Mitarbeitenden produziert.

Schauen Sie sich unser Video an: Spitex-Tag 2022: Relevant

Qualitätsumfrage 2022: 99% Klient*innen der SPITEX RhyCare zufrieden bis sehr zufrieden

Alle drei Jahre führt die SPITEX RhyCare eine Umfrage zur Zufriedenheit ihrer Klient*innen durch. Im Juni 2022 war es wieder soweit. Die Resultate sind erfreulich.

Nachdem pandemiebedingt im vergangenen Jahr keine Umfrage durchgeführt werden konnte, war es für die SPITEX RhyCare höchste Zeit, ihren Klient*innen im Rahmen einer Qualitätsumfrage den Puls zu messen. Ein standardisierter Fragebogen zur Kundenzufriedenheit wurde im Juni an alle aktuellen Klient*innen verteilt.

Über 40% der Befragten haben sich Zeit genommen und die Fragen beantwortet. Markus Dürrenberger, Geschäftsleiter BWL, freut sich über den guten Rücklauf und bedankt sich im Namen des Vorstands und der Mitarbeitenden bei allen, die mitgemacht haben: «Das ist heutzutage nicht selbstverständlich. Dass wir darüber hinaus in sämtlichen Qualitätsfeldern mit ganz wenigen Ausnahmen gute bis sehr gute Rückmeldungen erhalten haben, ist für uns eine grosse Freude und besonderer Ansporn, unsere Aufgabe in der Gesundheits-Grundversorgung weiterhin mit viel Engagement und Professionalität wahrzunehmen. Die Resultate der Umfrage zeigen, dass uns dies trotz anspruchsvollen Rahmenbedingungen sehr gut gelingt.

99% aller Rückmeldungen äusserten sich zufrieden bis sehr zufrieden mit unseren Leistungen und der Art, wie wir diese erbringen. Diese Menschen würden uns bei Bedarf wieder in Anspruch nehmen und empfehlen uns weiter. Das zeigt, dass sich unser Einsatz lohnt.

Ein grosser Dank geht an alle unsere Mitarbeitenden, die in den vergangenen schwierigen Monaten unermüdlich ihr Bestes gegeben und diese guten Resultate ermöglicht haben.»

Präsident Urs Noser überreicht dem operativen Leitungsteam der SPITEX RhyCare das Erinnerungszertifikat verbunden mit dem grossen Dank des Vorstands an die ganze Belegschaft.

vlnr Markus Dürrenberger, Geschäftsleitung BWL; Urs Noser, Präsident Verein SPITEX RhyCare; Susanne Luisi-Schmid, Geschäftsleitung PDL; Andrea Ramseier, Gruppenleitung Nord; Sonja Kölbener, Gruppenleitung Planung

Generalversammlung 2022

Präsident Urs Noser begrüsst die Anwesenden.

Nach zwei Jahren, in denen die Vereinsgeschäfte pandemiebedingt mittels brieflicher Abstimmung geregelt werden mussten, konnte am Mittwoch, 4. Mai 2022, im evangelischen Kirchgemeindehaus wieder eine öffentliche Generalversammlung der SPITEX RhyCare durchgeführt werden. Nebst den üblichen Traktanden wie der Genehmigung der Jahresrechnung 2021 nutzte Präsident Urs Noser die Gelegenheit, das neue Geschäftsleitungsmitglied, Markus Dürrenberger, willkommen zu heissen. In seiner Funktion als Geschäftsleiter BWL präsentierte Markus Dürrenberger die Geschäftszahlen 2021, während Susanne Luisi-Schmid als Geschäftsleiterin PDL über die Kerntätigkeit im pflegerischen Bereich rapportierte. Trotz äusserst anspruchsvollen Umständen bedingt durch die Corona-Pandemie gelang dem Team der SPITEX RhyCare im vergangen Jahr mit vereinten Kräften, viel Flexibilität und Sonder-Einsätzen Bemerkenswertes: Kein einziger Pflegeeinsatz musste abgesagt werden und gegenüber dem Budget wurde ein beinahe ausgeglichenes Resultat erzielt. Die anwesenden Mitglieder verdankten diese ausserordentliche Leistung mit anhaltendem Applaus.

Geschäftsleiterin PDL Susanne Luisi-Schmid rapportiert über das Kerngeschäft

Daneben standen zwei Neuwahlen auf dem Programm. Vizepräsident Alex Hautle aus Rebstein und Priska Gräzer, Vorstandsmitglied aus Marbach, traten auf die Generalversammlung 2022 von ihren Ämtern zurück. Präsident Urs Noser dankte beiden im Namen des Vereins und aller Mitarbeitenden herzlich für ihr wertvolles Engagement, das sie über viele Jahre im Dienste der Öffentlichkeit für die SPITEX RhyCare und deren Vorgängerorganisationen geleistet haben. Neu als Mitglieder in den Vorstand gewählt wurden Gaby Hartert für die Gemeinde Rebstein und Sybille Imhof für die Gemeinde Marbach. Beiden neuen Vorstandsmitgliedern gratulieren wir herzlich und danken ihnen an dieser Stelle für ihre Bereitschaft, ihre private Zeit und ihr Fachwissen der SPITEX RhyCare zur Verfügung zu stellen.

Die abtretenden und neu gewählten Vorstandsmitglieder: vlnr. Alex Hautle, Gaby Hartert, Sybille Imhof und Priska Gräzer
Der neue Vorstand: vlnr. Gaby Hartert (Rebstein), Sybille Imhof (Marbach), Silvia Baumgartner (Lüchingen), Patricia Winistörfer (Eichberg), Urs Noser (Altstätten)

Nach dem offiziellen Teil liessen die anwesenden Gäste und Mitarbeitenden anlässlich des offerierten Apéros den Abend bei guter Stimmung und spannenden Gesprächen ausklingen.

Jubiläums- und Ausbildungsfeier SPITEX RhyCare

Nach langer Zeit, in der es uns aufgrund der Corona Massnahmen nicht möglich war, unsere Mitarbeitenden gebührend zu feiern, freuen wir uns sehr, dass wir heute den Ausbildungsabschluss von Livia Langenegger zur diplomierten Pflegefachfrau HF und die beiden 10-Jährigen Dienstjubiläen von Beatrice Beck und Michaela Schadegg wieder feiern können.

Livia Langenegger hat seit März 2019 bei der SPITEX RhyCare die Ausbildung zur diplomierten Pflegefachfrau HF besucht. Es freut uns sehr, dass sie diese mit sehr gutem Erfolg im März 2022 abschliessen konnte. Livia Langenegger wird das Team der SPITEX RhyCare weiter tatkräftig unterstützen und zusätzlich im Team Planung ihr Wissen einbringen. Livia, wir gratulieren dir von Herzen zum Ausbildungsabschluss!

Frau Beatrice Beck trat am 1. März 2012 in die SPITEX RhyCare ein. Seither ist sie uns treu in der Administration erhalten geblieben und unterstützt unsere SPITEX mit Herz und Verstand. Liebe Beatrice, wir freuen uns auf noch viele Jahre in der SPITEX mit dir zusammen und gratulieren Dir zu 10 Jahren SPITEX RhyCare!

Ebenfalls seit 10 Jahren für die SPITEX RhyCare im Einsatz ist Michaela Schadegg. Michaela trat am 1. April 2012 ihre Aufgabe als Fachfrau Gesundheit an und setzt sich seither täglich für das Wohl unserer Klientinnen und Klienten ein. Liebe Michaela, ein herzliches Dankeschön für deine Treue und deinen wohlwollenden Einsatz für uns, die SPITEX RhyCare und all deine Klientinnen und Klienten.

Generalversammlung 2022

Einladung zur Generalversammlung 2022 des Vereins
SPITEX RhyCare

Wir laden Sie herzlich ein zu unserer Generalversammlung 2022.

Datum: 4. Mai 2022, 19:00h

Ort: Evang. Kirchgemeindehaus, Heidenerstrasse 7, 9450 Altstätten

Traktanden

  1. Jahresbericht 2021 des Präsidenten
  2. Jahresrechnung 2021
  3. Revisorenberichte 2021
  4. Mitgliederbeitrag
  5. Wahlen für den Rest der Amtsdauer 2020-2024
  6. Varia / Allgemeine Umfrage

Im Anschluss an die Generalversammlung offerieren wir allen Anwesenden einen Aperitif.

Wir freuen uns, Sie persönlich zu begrüssen.

SPITEX RhyCare

Urs Noser
Präsident, Altstätten

Silvia Baumgartner
Aktuarin, Lüchingen

Geschäftsbericht 2021

Das Jahr 2021 war für unsere Organisation ein anspruchsvolles und erfreuliches Jahr zugleich. Unsere 43 Mitarbeitenden haben in mehr als 83’000 Einsätzen Ausserordentliches geleistet. Wir durften einer grossen Zahl Menschen Hand bieten, zu Hause in der vertrauten Umgebung die notwendige medizinische Pflege zu erhalten. Wir freuen uns, dass wir trotz andauernder COVID-19 Pandemie den Leistungsauftrag als öffentliche SPITEX der Gemeinden Eichberg, Marbach, Rebstein und der Stadt Altstätten auch im vergangenen Jahr uneingeschränkt erfüllen konnten.

Geschäftsbericht SPITEX RhyCare 2021

«Rond om da Chesselbach» vom 26./27.03.2022

Bei herrlichem Frühlingswetter fand am 26./27.03.2022 die Gewerbeausstellung «Rond om da Chesselbach» statt. Auch wir waren mit unseren Attraktionen mit dabei und haben die verschiedenen Dienstleistungen der SPITEX RhyCare vorgestellt. Neben interessanten Informationen gab es bei uns viel zu tun: Büchsenschiessen, Spritzen-Darts und ein Rollstuhlparcours standen den Besuchenden zum Ausprobieren zur Verfügung. Vor allem die jüngeren duellierten sich im Rollstuhlparcours und versuchten, noch schneller als das «Gspänli» zu sein.

Wir bedanken uns für die vielen Besuche und spannenden Gespräche bei uns am Stand.

Ein besonders herzliches Dankeschön geht an die Rheinobst Genossenschaft für das grosszüge Sponsoring der ausserordentlich feinen Äpfel. Der Beitrag an die Volksgesundheit wurde allseits sehr geschätzt.

Hier ein paar Impressionen

Frühlingsausstellung „ROND OM DA CHESSELBACH“

Wiederum organisieren 12 Geschäfte aus Altstätten gemeinsam am 26. und 27. März die Ausstellung „Rond om da Chesselbach“.

Am Samstag öffnen Sie von 10 Uhr bis 17 Uhr und am Sonntag freuen sich die ausstellenden Firmen bis 16 Uhr auf Sie!

Auf dem Gelände der rhv Informatik gegenüber dem SPITEX-Hauptsitz erwarten Sie diverse lustig-spannende Überraschungen mit Bezug zur vielfältigen Tätigkeit der SPITEX RhyCare. Testen Sie Ihre Zielgenauigkeit beim Spritzen-Dart und üben Sie im Rollstuhlparcours das Manöverieren unter erschwerten Bedingungen. Oder haben Sie sich auch schon gefragt, was der Arzt denn eigentlich hört, wenn er das Stethoskop aufsetzt? Bei uns haben Sie die Möglichkeit, selbst einmal genau hinzuhorchen. Rund um die Uhr finden Sie Ansprechpersonen des Vorstands, der Leitung und aus dem Pflegeteam der SPITEX RhyCare. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Auch in diesem Jahr steht die Bimmelbahn wieder zur Verfügung um von Geschäft zu Geschäft zu gelangen. Die spannende Reise bietet riesigen Spass für Gross und Klein. Die Veranstalter sorgen für das leibliche Wohl, wobei die Einnahmen aus der Verpflegung an regionale Institutionen gespendet werden.

 

Teilnehmende Firmen:

– Caron Fahrzeugtechnik AG

– Dietsche Caravan Camping AG

– Gili`s Velo Lada

– Gschwend Garage Altstätten AG

– Räss AG Und Räss Holzbau AG

– Franz Ulmann AG

– SPITEX RhyCare

– IQ Sport

– Schubiger Haushalt

– Garage Egelhofer AG

– RhV Elektrotechnik AG

– Urs Thür AG, Küchen Fenster Türen

Neues Geschäftsleitungsmitglied für die «SPITEX RhyCare»

Das Team und der Vorstand begrüsst das neue Geschäftsleitungsmitglied Markus Dürrenberger. Er hat am 3. Januar 2022 seine neue Aufgabe angetreten und leitet zusammen mit Geschäftsleitungsmitglied Susanne Luisi-Schmid die «SPITEX RhyCare». Er hat den Schwerpunkt bei der Betriebswirtschaft und Frau Luisi-Schmid bei der Pflegedienstleitung. Alle wünschen ihm eine gute Einarbeitungszeit und freuen sich auf eine gute Zusammenarbeit im Team und mit dem Vorstand.

Persönliches Grusswort

Sehr geehrte Damen und Herren

Gerne gelange ich mit einem persönlichen Grusswort an Sie.

Es freut mich sehr, die spannende und verantwortungsvolle Aufgabe als Mitglied der Geschäftsleitung der SPITEX RhyCare zu übernehmen. Sie entspricht in vielerlei Hinsicht meinem Tätigkeitsideal.

Als Teil der medizinischen Grundversorgung übernimmt die spitalexterne Pflege SPITEX eine äusserst wichtige gesellschaftliche Aufgabe. Dank der SPITEX wird es für sehr viele Menschen möglich, trotz beeinträchtigenden Gebrechen und Krankheiten lange in den eigenen vier Wänden leben zu können. Die SPITEX trägt viel dazu bei, dass Spitalaufenthalte möglichst kurzgehalten und die Spitäler dadurch entlastet werden können. Mit Blick auf die gesellschaftlichen/demographischen Entwicklungen und eine wachsende Nachfrage hat die SPITEX RhyCare in den letzten Jahren auch ihre Tätigkeit im Palliativbereich und im Feld der psychiatrischen SPITEX kontinuierlich ausgebaut und professionalisiert. Nicht zuletzt leistet die SPITEX RhyCare auch als Ausbildungsbetrieb für qualifizierte Gesundheitsberufe einen wichtigen Beitrag an die Bewältigung des Fachkräftemangels im Gesundheitswesen und schafft solide berufliche Perspektiven für junge Menschen.

Die Entwicklungen im Schweizer Gesundheitswesen stellen auch die SPITEX RhyCare vor vielschichtige Herausforderungen. Ich freue mich darauf, gemeinsam mit Susanne Luisi-Schmid, dem ganzen Team und dem Vorstand die Entwicklung unserer Organisation zu gestalten, mit dem obersten Ziel, unsere Dienstleistungen weiterhin für die ganze Bevölkerung auf höchstmöglichem Niveau anbieten zu können.

Herzlich,

Markus Dürrenberger

 

Bildlegende: Präsident Urs Noser begrüsst Markus Dürrenberger an seinem neuen Arbeitsplatz

(Die Hygienemasken wurden nur für die Fotografie kurz abgelegt. )